Programm 2016

Land ohne Echo

Ausstellung von Kerstin Serz

Vernissage am Samstag, 4. Juni 2016 ab 19 Uhr

Verstörend wirkt die Gleichberechtigung von Natur, Tier und Mensch, surreal die Kompositionen. Die Gemälde von Kerstin Serz entführen uns in eine Märchenwelt, in romantische, intime Momente, deren aufkommende Lieblichkeit die Künstlerin jedoch sofort bricht. Bildelemente widersprechen einander, reale Dimensionen lösen sich auf, so dass das Bildgeschehen Bedrohung und Ohnmacht suggeriert. Oder einfach ein anderes Miteinander? Die Malereien konfrontieren uns mit diesen Ambivalenzen von Verletzung und Kraft, Macht und Ohnmacht, Angst und Vertrauen. Fragen oder Entscheidungen, die alle Beziehungen in sich tragen.

Rede zur Eröffnung der Ausstellung gibt es hier

Infos zur Künstlerin gibt es hier
Ausstellung vom 4. Juni bis 10. Juli 2016
kuratiert von Constanze Musterer

***********************************

Ausstellung von Pilar Torres

Vernissage am Samstag, 16. Juli 2016 ab 19 Uhr
Infos zur Künstlerin gibt es hier
Ausstellung vom 16. Juli bis 21. August 2016
kuratiert von Constanze Musterer

***********************************